Zimtlikör selber machen

Andreas
Andreas
Hallo liebe Leser, dass hier auf dem Bild bin ich mit einem Liköransatz aus Johannisbeeren. Da ich in meiner Freizeit leidenschaftlich gerne Liköre herstelle, blogge ich auf meiner Website über die Likörherstellung und gebe mein Wissen gerne weiter 😃 Viel Spaß beim Lesen, euer Andreas

Zimt ist ein Gewürz, das aus der abendländlichen Küche nicht mehr wegzudenken ist. Insbesondere zu Weihnachten duftet die ganze Wohnung nach Zimterzeugnissen. Trotzdem wissen viele nicht, wo das Gewürz eigentlich herkommt. Zimt ist tatsächlich nicht mehr als getrocknete Baumrinde. Zimtbäume gibt es mehrere, der bekannteste ist mit Sicherheit der Ceylon Zimtbaum. Dieser kommt ursprünglich aus Sri Lanka (bis 1972 Ceylon), wird aber heute auch in anderen tropischen Ländern angebaut. Zimt kommt zu fast 100% aus Asien. Größter weltweiter Produzent ist Indonesien, daneben sind auch China, Vietnam und Sri Lanka große Zimtproduzenten. Auch wenn Zimt vor allem in der Weihnachtsbäckerei verwendet wird, kann man aus ihm auch einen super Likör (Likör selber machen) zaubern. In der privaten Likörherstellung ist Zimt eines der beliebtesten Gewürze, welches man so ziemlich jedem Ansatz hinzufügen kann. Doch auch ein reiner Zimtlikör kann Likörfans begeistern. In diesem Artikel will ich dir zeigen, wie man einen Zimtlikör selber machen kann.

Empfehlung

Du bist neu in der Likörherstellung oder willst dein vorhandenes Wissen erweitern? In meinem EBook erfährst du auf 164 Seiten wirklich alles, was es über die Likörherstellung zu wissen gibt.

 >> Mehr über mein EBook erfahren << 

>> Das EBook gleich kaufen<<

Zimtlikör selber machen

Zimtlikör Rezept

  • 5 Zimtstangen
  • 0,7l Weinbrand
  • 300g brauner Kandiszucker
  • 1 unbehandelte Orange
  • 2 Gewürznelken
  Meine Empfehlung für das Likörgefäß:  
Angebot
Bormioli 214730 Fido Gläser mit Bügelverschluss 6 teilig | Füllmenge 1,5 L | Luftdichte Konservierung durch...
  • TRADITIONELLES KONSERVIEREN Mit diesen Fido Gläsern aus dem Hause Bormioli konservieren Sie Ihre Nahrung...
  • VIELSEITIGE VERWENDUNG Der Gummiring sowie der Drahtbügel ermöglichen eine absolut luftdichte...
  • HOCHWERTIGES MATERIAL Diese wunderschönen Fido Gläser wurden aus Glas hergestellt und hochwertig...

Zimtlikör selber machen – Zubereitung

1. Zimtstangen zerbröseln und ins Likörgefäß geben.

2. Alkohol, Zucker und Gewürznelken in den Ansatz geben.

3. Orangenzeste abschälen und in den Ansatz geben.

4. Ansatz verschließen und für 6 Wochen an einem konstant warmen Ort ruhen lassen.

5. Likör abseihen und bei Bedarf filtrieren.

6. Fertigen Likör in Flaschen abfüllen.

Der goldbraune Zimtlikör gewinnt noch an Geschmack, wenn er noch ca. 2 Monate ruhen darf, ehe er genossen wird.

Hinweis: Die Zimtstangen werden deshalb zerbröselt, damit der Likör den Zimtgeschmack besser annehmen kann. Verwendet für diesen Likör am besten Ceylon Zimtstangen.

  Meine Empfehlung fürs Abfüllen:  
Angebot
gouveo 12er Set Glasflaschen 200 ml Sinfonie mit Holzgriffkorken - Kleine Flasche 0,2 l mit Korkverschluss -...
  • TOLLES DESIGN: Die Glasflaschen mit dem langen schmalen Flaschenhals sind aus Klarglas und verfügen...
  • GESCHENKIDEE: Die kleinen Flaschen “Sinfonie” sind gefüllt und leer ein Hingucker und optimal als...
  • UNIVERSELL EINSETZBAR: Die formschönen Glasfläschchen sind ideal für das Abfüllen von selbstgemachten...

Bewerten Sie das Rezept

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 19

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.